Krüger-Nationalpark

Krüger-Nationalpark

Der weltberühmte Krüger-Nationalpark ist eines der großartigsten Wildniserlebnisse Südafrikas und der mächtigste aller Parks des Landes. Seine Zugänglichkeit, Anzahl und Vielfalt an Wildtieren, die erstaunliche Größe und das Angebot an Safari-Aktivitäten machen den Krüger-Nationalpark wirklich einzigartig und überzeugend.
 
Der Park hat mehr registrierte Wildtierarten als jedes andere afrikanische Naturschutzgebiet. Es beherbergt 147 Säugetierarten, 49 verschiedene Süßwasserfischarten, 114 Reptilienarten und 507 Vogelarten. Zu den Säugetieren zählen zahlreiche Antilopenarten, Raubtiere wie Löwen, Geparden, Leoparden und die Braun- und Tüpfelhyäne, Giraffen, Elefanten, Nashörner, Flusspferde und eine Vielzahl kleinerer Tiere, darunter Paviane und Affen.
 
Als erster Nationalpark Südafrikas, der bereits 1926 gegründet wurde, umfasst er heute eine Fläche von fast 2 Millionen Hektar und erstreckt sich über eine Länge von etwa 380 km vom Crocodile River im Süden bis zum Limpopo River im Norden. Die östliche Grenze ist die Landesgrenze zu Mosambik. Die westliche Grenze wurde 1994 um weitere 2000 Quadratkilometer erweitert, als ein großer Teil des Zauns entfernt wurde, um einen freien Wildfluss zwischen dem Park und den angrenzenden, international bekannten privaten Wildreservaten wie Timbavati, Sabi Sand, Manyeleti und Klaserie zu gewährleisten. Mit dem Entfernen des Zauns wurde die Breite des Parks von durchschnittlich 64 km auf bis zu 100 km vergrößert. Die angrenzenden privaten Naturschutzgebiete, die sich über ein riesiges Lowveld-Gebiet westlich des Krüger-Nationalparks erstrecken, bieten einige der besten Möglichkeiten Afrikas für Safari-Kenner und sind der ideale Ort für diejenigen, die den Busch und Safaris im exklusiven Luxus erleben möchten.
 
Heute ist der Park Teil eines neuen Tierreichs, eines „Friedensparks“ – des Greater Limpopo Transfrontier Park. Gemäß einer von den Regierungen von Südafrika, Mosambik und Simbabwe unterzeichneten Vereinbarung werden der Krüger-Nationalpark, der Gonarezhou-Nationalpark in Simbabwe und der Limpopo-Nationalpark in Mosambik nun als eine einzige Schutzeinheit verwaltet. Die Fläche des neuen Parks beträgt etwa 35 000 Quadratkilometer; seine endgültige Ausdehnung wird etwa 100 000 Quadratkilometer betragen – dies entspricht der Größe Portugals.
 
All dies macht den Krüger-Nationalpark einfach zu einem der besten Orte im südlichen Afrika, um große und kleine Tiere, in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Auf einen Blick

Warum sich ein Besuch lohnt

Wenn Sie gerne Wildtiere beobachten, ist dies wohl einer der besten Orte der Welt, um dies zu tun. Der Krüger-Nationalpark ist eines der berühmtesten Schutzgebiete der Welt – bekannt für seine Größe, Naturschutzgeschichte, Artenvielfalt und einfachen Zugang. Es ist ein Ort, an dem sich täglich das Drama um Leben und Tod abspielt, mit fast garantierten, actiongeladenen Sichtungen von Wildtieren aus nächster Nähe.

Zu dieser Zeit reisen wir am liebsten
Die schiere Größe und der Reichtum an Wildtieren in diesem Park sorgen dafür, dass Sie das ganze Jahr über spektakuläre Wildtiererlebnisse erleben werden, aber es gibt saisonale Unterschiede, insbesondere in Bezug auf die Besucherzahlen.
 
Die Wintermonate (Juni bis September) gelten normalerweise als die besten für Tierbeobachtungen, da dies die trockenste Zeit im Park ist und sich die Tiere an Wasserlöchern treffen, wo sie leicht zu beobachten sind. Aber dies ist auch die geschäftigste Zeit und der Park kann ziemlich voll werden. Wir empfehlen, den Krüger-Nationalpark zwischen März und Mai zu besuchen, wenn es weniger Besucher gibt und Sie trotzdem einige großartige Tiererlebnisse erleben werden.
×

Reiseziel wurde zur Reiseziele-Wunschliste hinzugefügt!

Anfrage für eine individuell erstellte Reise

Wir sind darauf spezialisiert, Reisepakete zu erstellen, die auf Ihre individuellen Reisepräferenzen zugeschnitten sind. Kontaktieren Sie uns einfach mit Ihren Reisewünschen und wir erarbeiten eine Tour oder Safari, die am besten zu Ihren Reiseplänen und Vorstellungen passt.

Persönliche Angaben
Ihre Reisevorstellungen
Reiseziele

Kontakt

Image

Wir freuen uns über Feedback!

+264-61-375 650 (Büro in Windhoek)
Bürozeiten:
Montag bis Freitag 08:00 bis 17:00 (Namibische Zeit - GMT +2)
Für Notfälle: